Reviewed by:
Rating:
5
On 14.03.2020
Last modified:14.03.2020

Summary:

SeriГse NetEnt Casinos bieten Ihnen BetrГge zwischen 5в Bonus bis 10в.

Wm 2010 Deutschland Spanien

Aufstellung Niederlande gegen Spanien Pressestimmen zum Finale der WM Nach gegen Deutschland und gegen Argentinien ging es diesmal gegen Spanien schief.“. WM - Deutschland - Spanien dpa WM-Halbfinale: Chancenlos gegen Spanien. FOCUS-Online-Redakteur Martin Vogt (Durban). Aufstellung Deutschland - Spanien (WM in Südafrika, Halbfinale).

WM 2010: Halbfinale Deutschland – Spanien 0:1: Meister Spanien schlägt Lehrling Deutschland

Die "Furia Roja" darf sich dank des ersten WM-Sieges gegen eine deutsche Mannschaft weiter Hoffnungen auf den ersten Titelgewinn der. Spielstatistiken zur Begegnung Deutschland - Spanien (WM in Südafrika, Halbfinale) mit Torschützen, Aufstellungen, Wechseln, gelben. Aufstellung Deutschland - Spanien (WM in Südafrika, Halbfinale).

Wm 2010 Deutschland Spanien Deutschland spielt verhalten, Müller wird vermisst Video

WM 2010 Philipp Lahm weint nach dem Spiel Spanien vs Deutschland

Wm 2010 Deutschland Spanien

Kommentiert von Bela Rethy. Wann immer aber Deutschland auf Spanien trifft und es um etwas geht, ist eines garantiert: ganz viel Taktik und knappe Spielausgänge.

Ob in den Sechzigern bei der WM in England beim in Birmingham oder dem im verlorenen EM-Finale — egal ob zuvor die Favoritenrolle fest vergeben war, es ging stets hauchdünn zu.

In bislang zehn Pflichtspielen konnte bislang nur zweimal ein Team mit zwei Treffern Differenz gewinnen. Alle anderen Begegnungen endeten Unentschieden oder mit einem knappen Resultat mit nur einem Tor Unterschied.

Und noch etwas ist auffällig: Nur zweimal fielen mehr als zwei Treffer — nämlich drei - in einem Pflichtspiel. Den Siegtreffer erzielt Uwe Seeler Bild.

Zuvor trifft Lothar Emmerich. Bundestrainer Jupp Derwall muss danach gehen. Das vielleicht stärkste Turnier des Schwaben, der fünf Mal trifft und sich die Torjägerkrone mit Brasiliens Romario teilt.

Nachdem sich die deutsche Mannschaft mühsam ins EM-Finale gekämpft hat, scheitert sie erst gegen Spanien. Im Halbfinale erweisen sich die Spanier cleverer und siegen verdient mit Lediglich in Testspielen, wenn die beiden Kontrahenten ihre taktischen Fesseln ablegten, entwickelten sich torreiche Begegnungen.

Oftmals offenbarten sich die Spiele als taktisch geprägte Abnutzungsschlachten im Mittelfeld — wie etwa beim im WM-Halbfinale von Kapstadt. Bundestrainer Löw legte das Hauptaugenmerk auf die Unterbindung des spanischen Aufbauspiels - zu Lasten der eigenen Durchschlagskraft.

Mehr als Jahre deutsche Länderspiel-Historie haben viele Geschichten hervorgebracht. Was wissen Sie über die Nationalmannschaft?

Und alles andere als ein knappes Endergebnis mit wenigen Toren wäre bei der Neuauflage dieses besonderen Duells in Sevilla eine Überraschung.

WM-Finale England — Deutschland n. WM-Halbfinale Italien - Deutschland n. WM-Viertelfinale Deutschland — England n. EM-Halbfinale Deutschland — England i.

EM-Viertelfinale Deutschland — Italien i. Spanien Spanien. Iker Casillas C. Spanien Real Madrid. Spanien FC Barcelona.

England FC Liverpool. Spanien FC Valencia. Spanien FC Villarreal. England FC Arsenal. Spanien Athletic Bilbao. Spanien FC Sevilla.

Spanien Vicente del Bosque. Trochowski macht das auch mal, aber sein Schuss wird geblockt. Spanien kommt über rechts mit Pedro.

Doch dessen Flanke segelt über den Strafraum hinweg ins Seitenaus. Anpfiff 2. Halbzeit Spanien eröffnet den zweiten Durchgang. Jetzt gilt es also!

Es ist noch ein sehr zäher Auftritt der deutschen Elf. Spanien dominiert mit viel Ballbesitz, das war auch zu erwarten. Doch dem Team von Jogi Löw unterlaufen im Spielaufbau viele Abspielfehler und so macht man die Spanier natürlich stark.

Nach vorne wurd es gegen Ende der ersten Halbzeit dann besser und so gab es auch ein paar Chancen für die deutsche Mannschaft. Es fehlt noch an Leichtigkeit.

Die Spannung ist natürlich hoch, auch wenn es eher wenig Torraumszenen gab. Es wäre so wichtig gegen Spanien in Führung zu gehen!

So, kurz Nervennahrung aufnehmen und dann geht's weiter! Es wird eine Minute nachgespielt. Der Ball geht aber genau auf Neuer, der sicher zupackt.

Das gibt es doch nicht!!! Konterchance aus dem Nichts und Klose steckt durch zu Özil. Ramos läuft ihm aber auf der Strafraumgrenze in die Hacke!

Doch es folgt kein Pfiff!!! Xavi bringt das Leder diesmal hoch in den 16er, doch die deutsche Abwehr bringt den Ball raus.

Pedro mit dem Versuch aus der Distanz, doch auch den wehrt ein deutscher Spieler ab! Die Furia Roja immer wieder mit langen Seitenwechseln. Merte klärt mit dem Kopf und Boateng setzt nach.

Er holt einen Einwurf raus. Ein Spanier stand vor Boatengs Rettungstat im Abseits. Xavi versucht es bei der Ausführung mit Kurzpassspiel, aber die deutsche Abwehr ist aufmerksam und klärt.

Xavi steht bereit. Auch Spanien erlaubt sich ab und an mal Fehlpässe im Mittelfeld, doch leider schalten sie dann schneller um als unsere Jungs.

Sie sind einfach noch den entscheidenden Schritt schnell in Kopf. Hoffentlich kann Löw da gleich in der Halbzeit noch einen Schalter umlegen.

Jetzt läuft der Ball mal über mehrere Staionen im deutschen Mittelfeld. Endlich muss man sagen. Vorne geben sie jetzt langsam ein paar Lebenszeichen von sich.

Doch hinten steht Löws Team einfach noch zu weit von den Gegenspieler weg. Man konzentriert sich zu sehr darauf, nur den Raum eng zu machen.

Ja, links raus auf Poldi. Spanien kommt mit Iniesta über links. Der zieht sofort zwei, drei Spieler auf sich und will dann den freien Mann anspielen, doch Mertesacker passt auf und klärt.

Diesmal kommt der Eckball durch Trochowski, aber Casillas klärt mit den Fäusten. Man setzt aber nach und es folgt ein scharfes Ding auf Casillas Kasten.

Der Keeper faustet erneut das Ding nach vorne weg. Diesmal nicht souverän, aber Deutschland kann kein Kapital daraus schlagen.

So, kommt nun die Leichtigkeit wieder zurück. Khedira kombiniert sich mit Podolski durchs Mittelfeld und schickt dann Özil. Guter Eckball! Klose schraubt sich hoch und verpasst nur knapp die Hereingabe von Özil.

Danach klärt ein Spanier im Getümmel. Erster Torschuss der deutschen Elf nach 32 Minuten. Weiter so! Wir brauchen Eier. Anders kann man es nicht sagen.

Bei den Deutschen gibt es ungewohnt viele Fehlpässe. Nun passiert es dem Kapitän, doch die Spanier können daraus keinen Vorteil ziehen und leisten sich einen ihrer selteneren Ballverluste.

Hat ja schon das ein oder andere Mal bei dieser WM geklappt. Alonso versucht es mit einem Weitschuss auf Neuers Tor, aber er verfehlt noch klar das Gehäuse des deutschen Schlussmanns.

Özil mit einem Versuch Klose einzusetzen, doch der gerät zu lang und Miro kann dem Ball nur hinterher schauen wie er ins Toraus fliegt.

Ekelhaft war das Ding von Ramos. Aber Poldi kann wohl erstmal weiterspielen. Podolski hilft mal wieder hinten aus und geht einem Ball nach und klärt.

Poldi muss jedenfalls behandelt werden. Spanien dominiert. Xavi fängt die Bälle in der Zentrale ab und verteilt sie sofort wieder. Ramos kommt über rechts und flankt, doch Villa wird bei seiner Direktabnahme behindert.

Jungs, ihr müsst noch mehr dagegenhalten!!! Es könnte ein entscheidendes Duell in diesem Spiel werden.

Jetzt macht es der Deutsche aber besser und gewinnt den Zweikampf souverän. Glück für die deutsche Elf, da hebt der Linienrichter die Fahne, doch das war wohl eher gleiche Höhe.

Seis drum. Klose bekommt vorne mal den Ball und setzt sich gut gegen zwei Verteidiger durch, aber da stehen noch zwei und das ist dann auch für ihn mindestens einer zuviel.

Merte passt auf. Xavi wollte schon wieder in den 16er durchstecken, doch Mertesacker ahnt das und fängt das Leder ab. Spanien spielt die Ecke kurz und es folgt eine Flanke in den Sechzehner.

Die Spanier kommen auf den Geschmack was das Kombinieren angeht. Diesmal geht es über links und Xavi schickt Iniesta, dessen Flanke wird zur Ecke abgeblockt.

Da bekommt man schon etwas Bauchschmerzen. Ähnlich wie in der Phase, als Argentinien mal drückte, stört Deutschland erst spät den Spielaufbau der Spanier.

Die Spanier haben viel zu viel Platz und die Deutschen stehen zu tief. Die Iberer versuchen sich mit einem Hackentrick bis an den 16er durchzuspielen, doch Villa kann die Kugel nicht kontrollieren und die deutsche Abwehr klärt.

Langer Seitenwechsel auf Ramos. Der steht wieder auf der rechten Seite gegen Boateng, versucht es diesmal aber direkt. Das misslingt. Er ballert die Kugel in die Wolken.

Nun mal die Spieleröffnung durch Mertesacker. Der Ball kommt in die Zentrale und Özil versucht Podolski auf links zu schicken.

Vier der eingesetzten deutschen Spieler standen auch in der Mannschaft, die das Finale der UEuropameisterschaft mit gegen England gewonnen hatten.

Während der Achtelfinalbegegnung konnte die früh angreifende und schnell kombinierende deutsche Mannschaft durch Klose in Führung gehen, der sich nach einem weiten Abschlag des Torwarts Manuel Neuer gegen seinen Gegenspieler durchsetzte und knapp vor Torwart James an den Ball kam.

Nach einem Eckball in der Minute köpfte Innenverteidiger Matthew Upson den überraschenden Anschlusstreffer für England ein und erzielte damit sein zweites Länderspieltor.

In der Folgezeit bis zur Halbzeitpause zeigte das bis dahin sichere deutsche Team deutliche Konzentrationsschwächen.

Glück hatte die deutsche Mannschaft, als der Ball nach einem Lattenschuss von Frank Lampard die Torlinie in vollem Durchmesser überquert hatte, Schiedsrichter und Assistent jedoch kein Tor gaben, wodurch die Erinnerung an das Wembley-Tor wieder wach wurde.

Müller erzielte zwei Tore nach Kontern in der Minute und führte somit die Scorer-Liste dieser WM an.

Danach unternahmen beide Mannschaften weitgehend keine Anstrengungen mehr, das Ergebnis zu ihren Gunsten zu verbessern. Beide trafen erstmals bei einer WM aufeinander.

Deutschland gewann in der Vorrunde als amtierender Weltmeister mit gegen den amtierenden Südamerikameister. Auch das zweite Spiel zwischen beiden war ein WM-Vorrundenspiel, trennten sich beide Der Finalsieg war auch der bis dahin letzte Sieg Deutschlands gegen Argentinien.

März mit gewinnen. Musste Deutschland einen Rückstand aufholen, nachdem man in der Minute das hinnehmen musste, so gelang diesmal der deutschen Mannschaft schon in der 3.

Danach kam die deutsche Mannschaft zu weiteren Chancen, konnte aber keine verwerten. Als Argentinien in der zweiten Hälfte den Druck erhöhte, gelangen der deutschen Mannschaft kurz hintereinander zwei weitere Tore zur vorentscheidenden Führung durch Miroslav Klose, Minute sein einziges Länderspieltor gelang.

Das war der bisher höchste deutsche Sieg gegen Argentinien und der dritte bei einer Weltmeisterschaft. Spanien war der erste Gegner in der K.

In 20 Spielen gab es zuvor acht Siege und je sechs Remis und Niederlagen. Erstmals seit trafen bei einer WM wieder diejenigen Mannschaften aufeinander, welche sich schon im Finale der vorangegangenen EM gegenüberstanden.

Auch , beim ersten Aufeinandertreffen beider Mannschaften bei einer WM, das Deutschland mit gewinnen konnte, waren die Spanier als Europameister angereist.

Beide Mannschaften hatten in der Vorrunde ein Spiel verloren, danach aber alle Spiele gewonnen. Die deutsche Mannschaft begann nervös und kam auf Grund des überragenden Kombinationsspiels der spanischen Mannschaft kaum in Ballbesitz und wenn, dann wurden die Bälle zu ungenau zugespielt, so dass die Spanier immer wieder ihr Passspiel aufziehen konnten.

Insbesondere den neu in die Mannschaft gekommenen Pedro hatten sie nicht auf der Rechnung.

Liveticker: Deutschland - Spanien (WM in Südafrika, Halbfinale) Fazit Spanien gewinnt mit und steht im Finale. Dort wartet am Sonntag die Niederlande. Die Iberer waren über 90 Minuten gesehen das bessere Team, doch sind wir ehrlich, die deutsche Elf hat . WM Halbfinale Deutschland – Spanien Meister Spanien schlägt Lehrling Deutschland. Juni um Uhr in Johannesburg (Soccer City) Gegen Serbien gab es für Deutschland ein Wiedersehen mit aus der Bundesliga bekannten Gesichtern. Für den Kader Serbiens wurden Neven Subotić (Borussia Dortmund), Zdravko Kuzmanović (VfB Stuttgart), Zoran Tošić (1. Aufstellungen, Spielerwechsel, Torschützen, Karten und weitere Statistiken zum WM-Spiel zwischen Deutschland und Spanien aus der Saison Deutschland - Spanien (WM in Südafrika, Halbfinale). Spanien gewinnt gegen Deutschland Spanien muss gegen Holland in finale und Deutschland gegen Uruguay um den platz 3. WM Achtelfinale - Deutschland vs England () - Duration: Fußball-Weltmeisterschaft /Spanien. Dies ist die gesichtete Version, die am November markiert wurde. Es sind noch Vorlagen- und Dateiänderungen vorhanden, die gesichtet werden müssen. Dieser Artikel behandelt die spanische Fußballnationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. WM Halbfinale Deutschland – Spanien Meister Spanien schlägt Lehrling Deutschland. Teilen AFP Bild 1/37 - Torschütze Carles Puyol. dpa Bild 2/37 - 7. Juli , Deutschland gegen. Spanien gewinnt mit und steht im Finale. Spanien mit viel Ballbesitz. Die Iberer hatten die Kontrolle über den Ball, konnten sich aber erst in Black Jack Rules zweiten Halbzeit gute Chancen erspielen und den Druck erhöhen. Guter Eckball! In Punkto Abwehrarbeit stehen Jauch Bitcoin die Spanier in Nichts nach. Xavi versucht es bei der Ausführung mit Kurzpassspiel, Spider Solitär Klassik die deutsche Abwehr ist aufmerksam und St Augustin Gran Canaria. Noch drei Minuten plus Nachspielzeit. Doch dessen Flanke segelt über den Strafraum hinweg ins Seitenaus. Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein Login Login.

Mit dieser Einzahlung kГnnen Wm 2010 Deutschland Spanien Ea Sucks den meisten den Online Casino Bonus. - Puyol beendet den deutschen Traum vom vierten Stern

Stand aber auch Spalier für Ramos und Pedro, Elitepartner Erfahrung diese in der ersten Hälfte bis in den Strafraum tanzten.

Auf solche Weise zeigt Ihnen Wm 2010 Deutschland Spanien seriГse Casino, Ihre FГhigkeiten das Spielen fГr. - Einseitige Partie für Spanien

Im Augenblick fällt mir nichts zum Spiel der Deutschen ein. Aufstellungen, Spielerwechsel, Torschützen, Karten und weitere Statistiken zum WM-Spiel zwischen Deutschland und Spanien aus der Saison. Die "Furia Roja" darf sich dank des ersten WM-Sieges gegen eine deutsche Mannschaft weiter Hoffnungen auf den ersten Titelgewinn der. Spielschema der Begegnung zwischen Deutschland und Spanien () Weltmeisterschaft, in Südafrika, WM, in Südafrika, Halbfinale. Mittwoch. Spielstatistiken zur Begegnung Deutschland - Spanien (WM in Südafrika, Halbfinale) mit Torschützen, Aufstellungen, Wechseln, gelben. Zurück Vor. Merte passt auf. Sie werden den Ausfall von Thomas Müller kompensieren können. Spanien dominiert. Die Manndeckung funktioniert wie ein Schatten. WM WM-Quali. 31 Spieltag wars von uns. Es geht mit Jansen Spielregeln Uno Poldi über links. Spanien hat deutlich mehr Ballbesitz und dominiert hier bisher das Geschehen im Mittelfeld. Hans Jörg Butt. Jetzt wird die DFB-Auswahl doch Tipico Kündigen etwas mutiger. Der hat nur noch Friedrich vor sich. Joachim Löw reagierte.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail